2016-01-05 23_10_13-OpenStreetMap

entgrenzt stellt sich vor … in Heidelberg

entgrenzt ist nun auch in Heidelberg vertreten! All jene, die gerne redaktionell arbeiten, an der Gestaltung unserer Zeitschrift interessiert sind und an geographischen Inhalten Freude haben, sind herzlich eingeladen, am 14. Januar 2016 ins Geographische Institut in Heidelberg (Im Neuenheimer Feld 348, Raum 015) zu kommen. Schaut einfach vorbei und/oder kontaktiert uns über kontakt@entgrenzt.de oder facebook.

Redaktions-Workshop am 13.12.

Hallo Du!

Na, was machst du gerade? Fesselt dein Studium dich auch gerade mal wieder an den Schreibtisch, starrst du auf deinen Screen und denkst „ich will was anderes machen“? Zwar können wir dich nicht direkt von den Aufgaben deines Studiums erlösen, aber bevor du prokrastinierst und weitere Techniken des Aufschiebens überlegst, könntest du ja mal überlegen, bei unserem entgrenzt Redaktions-Workshop vorbei zu schauen.

Weiterlesen

RedakteurIn gesucht

Die studentische Zeitschrift entgrenzt sucht ab sofort eine(n) StudentIn für die Mitarbeit in der Redaktion von entgrenzt.

Die ehrenamtliche Mitarbeit umfasst die vorrausschauende, inhaltliche Konzeption der jeweiligen Rubrik, die Anwerbung von AutorInnen, die Entgegennahme von Beiträgen sowie die Betreuung der Begutachter. Wichtig ist zudem die Bereitschaft, die eingereichten Beiträge hinsichtlich Grammatik und Rechtschreibung zu begutachten.

entgrenzt ist eine studentische Online-Zeitschrift für Geographisches für den deutsch-sprachigen Raum. Ehrenamtlich erstellt, versteht sie sich als offenes Medium von Studierenden, für Studierende: Geographische Themen werden über fachliche Grenzen hinaus – entgrenzt – diskutiert.

Was wir haben ist ein schlüssiges Konzept, interessante Inhalte und ein Team von engagierten Leuten. Die Redaktion besteht aus derzeit 17 MitarbeiterInnen aus Leipzig, Göttingen, Marburg, Wien und Münster. Wir arbeiten dezentral und Wiki-basiert.
Für die kommenden Ausgaben suchen wir jemand, der/die

  • zuverlässig und auf Eigeninitiative arbeitet,
  • sicher im Umgang mit Wiki, Messengern und E-Mail kommunizieren kann,
  • termingerechtes Arbeiten gewohnt ist,
  • ca. 1-2 Stunden pro Woche auf bringen kann.

Motivation & Abstimmung im Team ist uns wichtig, der Rest ist Learning by Doing. Es gibt keine Mindest-Semesterzahl. Die Arbeit ist ehrenamtlich.

Hast du Interesse oder Fragen? Dann melde dich unter info@entgrenzt.de.

>>Download für Ausdruck (A4, PDF)

entgrenzt trifft sich – Gesamttreffen Oktober 2011

entgrenzt ist eine studentische Online-Zeitschrift für Geographisches die von verschiedenen Menschen, an verschiedenen Standorten gemacht wird. Die dezentrale Struktur von entgrenzt macht es notwendig sich ab und zu face-to-face zutreffen.

Das erste Gesamttreffen von entgrenzt findet vom 7. bis 9. Oktober in Leipzig statt und soll für Mitarbeiter, aber auch Interessierte eine direkte Absprache und Diskussion ermöglichen und entgrenzt für das kommende Jahr vorbereiten. Wir freuen uns d’rauf!

>> Das Programm ist entgrenzt" href="https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Apnz_aj9IiwAdG1fX2JxRzNmUWdLQVNnSThSQjVwRlE&hl=en_US#gid=4">hier (google docs) abrufbar

Gründungstreffen

Am 11.01.2010 war es endlich soweit. Nach über einem halben Jahr Arbeit haben 7 Leipziger StudentInnen die Zeitschrift entgrenzt – studentische Online-Zeitschrift für Geographisches“ gegründet. In den nächsten Wochen und Monaten werden wir unser Netzwerk immer weiter ausbauen.

Neben der inhaltlichen Arbeit werden nun die Voraussetzungen geschaffen, dass viele Studierende die Möglichkeit bekommen durch die Zeitschrift am Vernetzungsprozess teilzunehmen. Aktuell suchen wir noch nach Kooperationspartnern. Aber höchstwahrscheinlich können wir in den nächsten Woche schon erste Erfolge melden.

Wir hoffen und glauben daran, dass die Idee der Zeitschrift nicht nur uns in Leipzig begeistern kann, sondern auch darüber hinaus als spannendes Medium entdeckt wird.

Also bis demnächst,

Euer entgrenzt Team